Dresden - suchen und finden

Samstag, 8. Februar 2014

Matthias Schweighöfer sieht „Vaterfreuden“ im Rundkino Dresden entgegen



Filmprogramm Dresdner Rundkino
Filmvorstellung "Vaterfreuden" im Dresdner Rundkino

Fans von Matthias Schweighöfer können Ihrem Star demnächst wieder einmal live in der sächsischen Landeshauptstadt erleben. Der Schauspieler und Produzent wird am Dienstag, dem 11.02.2014, zu Gast im Dresdner Rundkino sein, um seinen neuen Film vorzustellen. In „Vaterfreuden“ ist Schweighöfer als Hauptfigur Felix zu sehen. Überdies hat auch noch selbst Regie geführt.

Matthias Schweighöfer kommt nicht alleine zur Filmvorstellung von „Vaterfreuden“ nach Dresden. Er wird von seinen Kollegen Friedrich Mücke - der im Film Felix` nervigen Bruder Henne mimt - Tom Beck und den Songwriter Ricky Dean Howard bekleidet. 

Der junge junge Mann aus London war Gewinner des Song-Contests und wird im Kino auf der Prager Straße das Publikum mit seinem emotionalen Lied „Tears will Fall“ verzaubern. Die melancholische Komposition des 27-jährigen Briten ist wie geschaffen für die unterhaltsame Filmkomödie „Vaterfreuden“, in der es natürlich auch etwas romantisch wird. 

Der neue Film von und mit Matthias Schweighöfer wird am 11.02.2014 im Rundkino Dresden gezeigt. Beginn der Vorstellung 20:00 Uhr. Es wird überdies eine Autogrammstunde geben, für die sich sowohl der Regisseur und Schauspieler, als auch seine Kollegen und der Song-Contest-Gewinner sicherlich viel Zeit nehmen werden. Wer die Stars live erleben möchte und ein Autogramm ergattern will, sollte sich beizeiten vor dem Rundkino einfinden.

Prager Straße 6 Dresden
Neues Rundkino Prager Straße Dresden

Neues Rundkino Dresden
Seevorstadt-Ost/Großer Garten
Prager Straße 6
01069 Dresden

Karten-Reservierungen unter der Rufnummer: 0049/351/484 39 22  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen