Dresden - suchen und finden

Samstag, 15. Februar 2014

Burgruine Tharandt - romantisches Ausflugsziel in Dresdens Umgebung



sächsische Schweiz Osterzgebirge
Tharandt bei Freital

Im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, ca. 13 km südwestlich von Dresden entfernt, liegt Tharandt. 

Die sächsische Kleinstadt im Schloitzbachtal hat einige Highlights zu bieten, die in einem scheinbar verschlafenen Nest gar nicht vermutet werden. 

Tharandt, bei Freital, ist gar nicht so klein, wie es auf den ersten Blick anmutet. Immerhin besteht die Stadt Tharandt aus 4 Ortschaften und insgesamt 7 Ortsteilen, die allesamt sehr reizvoll sind. 


Tharandt ist ein romantisches Ausflugsziel in Dresdens Umgebung.  Die idyllische Kleinstadt beherbergt u.a. ein altes Schloss und die Reste einer einst sehr stattlichen Höhenburg. Ein Besuch des Tharandter Waldes ist zu jeder Jahreszeit lohnenswert. Der Ortsteil Grillenburg und der Kurort Hartha sind ebenfalls einen Besuch wert. Heute möchte ich Sie allerdings zu einem Ausflug zur Burgruine Tharandt einladen, die durchaus ihre Reize hat und vor allem einen traumhaften Ausblick bietet. 

Schlösserland Sachsen Foto Kerstin Schuster
Schöne Aussicht auf den Schlossteich Tharandt


 
Dresden Reise Elbflorenz Kerstin Schuster
Burg und Schloss vom Aussichtspunkt vor der Bergkirche

Sie sollten sich auf einen kleinen Fußmarsch gefasst machen, denn die Burgruine bei Freital liegt auf einem Bergsporn. Zunächst geht es also stramm bergauf - vorbei am „Burgkeller Tharandt“, in dem Sie nach der Burgbesichtigung einkehren können - bis zur Stadt- und Bergkirche „Zum Heiligen Kreuz“. Dort können Sie verschnaufen und bereits die ersten Eindrücke sammeln. Weiter geht es über steinige Stufen, die zur Ruine der sächsischen Höhenburg führen.

Ausflugsziel in Dresdens Umgebung
Hinauf zur Burgruine
 
Fotografie Kerstin Schuster Dresden Reise
Stadt- und Bergkirche "Zum Heiligen Kreuz"


Als „Stätte der Burgenromantik“ des 19./20. Jahrhunderts hat sich die ehemalige Burg im Osterzgebirge einen Namen gemacht. In der sächsischen Geschichte spielt die Höhenburg in Tharandt eine gewichtige Rolle. 

Doch ich möchte Sie nicht mit geschichtlichen Aspekten nerven, sondern Ihnen das romantische Ausflugsziel in Dresdens Umgebung „schmackhaft“ machen. Was liegt da näher, als Ihnen einige Fotos zu präsentieren? Immerhin können Bilder wesentlich mehr ausdrücken, als 1000 und mehr Worte, die gesprochen und geschrieben werden.

Ausflugsziel Dresdner Umgebung
Rastplatz mit Blick auf die Bergkirche

Fotografie Kerstin Schuster
Reste der Oberburg

Tharandt bei Freital Ausflugsziel

Fotografie Kerstin Schuster
Gedenktafel an der Burgmauer

Burgen und Schlösser in Dresden und Umgebung
Ruine der Höhenburg bei Freital  


Dresden Reise Elbflorenz
Außenansicht der Burgruine
romantisches Ausflugsziel bei Dresden
Burgromantik

 Das Tharandter Schloss

Schloss im Tudorstil Tharandt bei Freital
Schloss Tharandt

Unmittelbar neben bzw. hinter der Burgruine - je nachdem, von welcher Seite man es betrachten möchte - befindet sich das Schloss Tharandt. 
Das märchenhafte Schloss aus dem 19. Jahrhundert, welches im Tudorstil gehalten ist, wurde in den vergangenen Jahrzehnten mehrfach umgebaut. 
Heute dient es als „Wohnschloss“ und sieht immer noch reizend aus, fast sogar etwas verwunschen. Die kleinen Schönheitsfehler fallen diesbezüglich gar nicht ins Gewicht. Innen soll das Schloss wesentlich schöner aussehen, gemütlich und wohnlich.



Dresden Reise Elbflorenz Kerstin Schuster
Schloss von der Burgruine Tharandt aus gesehen

Burgen und Schlösser in Sachsen
Kuschelliebe - Kurzurlaub zum Verlieben

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen