Dresden - suchen und finden

Samstag, 28. Dezember 2013

Wo Sie Silvester in Dresden feiern können



Verbringen Sie den Jahreswechsel 2013 / 2014 in Dresden, müssen Sie sich nicht überall die nervige Knallerei anhören. Auf dem Theaterplatz in der beschaulichen Altstadt wird knallfrei ins Jahr 2014 gestartet. Silvester feiern können Sie an den schönsten Orten Dresdens. Die Dresdner Stadtteile laden zu vielseitigen Partys zum Jahreswechsel ein. 

Dresden Reise Elbflorenz

Wohin zu Silvester im schönen Elbflorenz?


Möchten Sie den Jahreswechsel in der Landeshauptstadt Sachsen nicht alleine vor dem Fernseher im Wohnzimmer verbringen, gegen Sie doch einfach hinaus. Überall in Dresden ist Silvester viel los. Auf beiden Elbseiten wird das alte Jahr musikalisch und unterhaltsam verabschiedet und das Neue stimmungsvoll eingeläutet. 

So auch in der „bunten Republik Neustadt“. Dort warten urige Kneipen, Restaurants, Nachtbars und Weinkeller mit einem gut gemixten Silvesterprogramm auf. Es darf gegessen, getrunken, gelacht und getanzt werden. Das Societaetstheater an der Dreikönigskirche in der Inneren Neustadt lädt gleichfalls zur Silvesterparty ein. Vier Liveacts werden am letzten Tag des Jahres 2013 im gesamten Haus präsentiert. 

Auf dem Theaterplatz in der Altstadt Dresdens wird das neue Jahr mit einem traumhaften Feuerwerk begrüßt. Bis es soweit ist, können Sie zuvor ausgelassen mit den Dresdnern und Gästen der Stadt Silvester feiern, ohne dass Ihnen Knaller um die Ohren fliegen

Dresden Reise Kerstin Schuster
Italienisches Dörfchen auf  dem Theaterplatz Dresden

Gleich „nebenan“, unweit der Anlegestelle der Sächsischen Dampfschifffahrt, befindet sich das „Italienische Dörfchen“.
Dort ist Sängerin Andrea mit der Wilfried Peetz Band zu Gast und sorgt für musikalische Unterhaltung. Essen, trinken und genießen ist zu Silvester im Gastronomietempel auf dem Theaterplatz 3 angesagt. 

Das Italienische Dörfchen beherbergt insgesamt 5 Restaurants unter einem Dach. Fürstlich können Sie im Biersaal und Kurfürstenzimmer dinieren. Im Weinzimmer werden Ihnen die edelsten Tropfen kredenzt. Mögen Sie die italienische Küche, sind Sie im Ristorante Bellotto richtig. 



Wenn Sie schlau waren, haben Sie im Vorfeld schon eine Silvester-Schifffahrt auf der Elbe gebucht. Die Salonschiffe und nostalgischen Schaufelrad-Ausflugsdampfer der Sächsischen Dampfschiffart gehen zum Jahreswechsel volle Fahrt voraus. An Bord sorgt Livemusik für gute Laune. Eine Silvesterfeier auf einem der ältesten Schaufelraddampfer der Welt ist sehr vergnüglich und „hat was“. 
 

Glückspiel, Show und heiße Rhythmen - Silvester im Carolaschlösschen


Las Vegas Stimmung zum Jahreswechsel herrscht im Carolaschlösschen im Großen Garten Dresden. Dort werden nicht nur vorzügliche Vier-Gänge-Menüs und leckere Cocktails serviert. Gleich zur Begrüßung werden die Gäste mit einem „Carola-Royal“ verwöhnt, der herrlich auf der Zunge prickelt. Von wegen; nichts geht mehr - im Glücksspiel-Eldorado geht zu Silvester jede Menge. Getreu dem Motto: Viva Las Vegas“ heizt DJ Leo den tanzwütigen Besuchern der Silvesterparty im Carolaschlösschen mächtig ein. Ob Rock, Pop oder Blues - das Tanzbein darf geschwungen werden.


Indoor-Silvester-Party Eventwerk Dresden


Lassen Sie sich am Pokertisch im Eventwerk nieder. Die all inclusive Silvestercruise legt 2013 zum zehnten Mal ab und dampft in Richtung 2014. Sachsens größte Indoor-Silvester-Party wartet mit einer gigantischen Lasershow und einem absolut heißen „Indoor-Feuerwerk“ auf. Wer an der legendären Silvesterveranstaltung im einzigartigen Transportmittel teilnehmen möchte, sollte jetzt noch schnell online Silvestercruise-Tickets sichern. Sofern es dafür nicht schon zu spät ist. Die Tickets für die Silvesterparty im Eventwerk Dresden sind nicht nur besonders preiswert, sondern zudem streng limitiert.

Jahreswechsel in Dresdens Umgebung

Wenn Sie im Walzertakt ins Jahr 2014 schweben möchten, unternehmen Sie einen Ausflug nach Pirna Copitz. Dort erklingen am 31.12.2013 in der Herderhalle  Melodien des Walzerkönigs Johann Strauß. Ab 15:30 Uhr spielt das Rundfunk Sinfonieorchester auf. Unterstützt wird es von bekannten Solisten und dem einzigartigen Johann-Strauß-Ballett.

Dresden Reise Elbflorenz Kerstin Schuster

Schloss Weesenstein im Müglitztal lädt am vorletzten Tag des Jahres 2013 zu einer Kinderparty mit Burgrundgang und Lampionumzug ein. Gönnen Sie sich und Ihren Kindern dieses faszinierende Spektakel. Stündlich - von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr - finden am Montag, dem 30.12.2013, in der von Fackeln erhellten Burg Weesenstein Erlebnisführungen statt. Überdies dürfen sich die Kleinen über viele Überraschungen freuen und erfahren nebenher noch interessante Dinge über die Traditionen der Silvesternacht.   

Ob Sie den Jahreswechsel 2013 / 2014 in Dresden, vor den Toren der Stadt oder anderswo feiern, ich wünsche Ihnen auf jeden Fall einen guten Rutsch! Außerdem freue mich sehr darauf, Sie im neuen Jahr wieder bei Dresden-Reise-schönes-Elbflorenz als Leser begrüßen zu dürfen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen