Dresden - suchen und finden

Freitag, 17. Mai 2013

Pfingsten in Weesenstein - das 22. Weesensteiner Mittelalterfest lädt ein




Schloss in Weesenstein bei Dresden

Wohin zu Pfingsten in Dresden und Umgebung? 

Das Weesensteiner Schloss besuchen und am 22. Mittelalterfest teilnehmen! Weesenstein ist ein kleiner Ortsteil der Müglitztal-Gemeinde, gelegen im wunderschönen Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, nicht weit von Dresden entfernt. 

Das gleichnamige Schloss macht Weesenstein zu einem beliebten Ausflugsziel. Nicht nur, weil die Schlossanlage so wunderschön ist. Vor allem auch wegen der herrlichen Lage. Vom Müglitztal aus können größere und kleinere Wanderungen unternommen werden.


Fotografie Kerstin Schuster
Wanderwege im Müglitztal

Damit noch längst nicht genug. Im Schloss Weesenstein finden überdies jedes Jahr zahlreiche Veranstaltungen statt, Lesungen, und Führungen. 


Großer Beliebtheit erfreut sich die Weesensteiner Blütenlese, die sich im Jahr 2012 zum fünften Mal jährte. Pfingsten 2013 präsentiert sich die Schlossanlage im ehemaligen „Weysinberg“ im mittelalterlichen Gewand. 


Fotografie Kerstin Schuster
Wie im Mittelalter
 
Fotografie Kerstin Schuster
Schlosspark Weesenstein

 

Mittelalterliches Spektakel im Schloss Weesenstein zu Pfingsten


Das Pfingstwochenende 2013 kann gar nicht lang genug sein, denn auf dem weitläufigen Gelände des Weesensteiner Schlosses treffen sich Gaukler, Falkner, Händler, Ritter und sorgen für ein abwechslungsreiches, interessantes Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein. Das Mittelalterfest im Schloss Weesenstein beginnt am Samstag, dem 18.05.2013, und endet am Pfingstmontag, dem 20.05.2013, mit einem großartigen Schlussprogramm. 

Fotografie Kerstin Schuster
Handwerkszeug
Wer sich für Kunsthandwerk und Handarbeit interessiert, sollte unbedingt einen Pfingstausflug nach Weesenstein einplanen. Jene, die Lanzenreiter hoch zu Ross bei ihren Turnieren bewundern wollen, oder ganz allgemein eine Zeitreise ins Spätmittelalter unternehmen möchten, kommen ebenfalls auf ihre Kosten. 

Für Kinder gibt es zu Pfingsten im Schloss Weesenstein viele tolle Sachen, die Freude machen. "Schwalbes Wandertheater" sorgt für Heiterkeit. Spaß haben die Kleinen auch beim Weesensteiner Märchenspiel. Außerdem gibt es viele Mitmach-Aktionen. Besonders interessant - nicht nur für Kinder - ist das große Falkenturnier inklusive „Voglerschau“. Ritterspiele und Turniere dürfen bei einem Mittelalterfest, wie es zu Pfingsten 2013 in Weesenstein stattfindet, natürlich ebenso wenig fehlen. 


Fotografie Kerstin Schuster
Ritter in Weesenstein  
 
Fotografie Kerstin Schuster
Weesensteiner Mittelalterfest Pfingsten 2013


Fotografie Kerstin Schuster
Wein, Weib und Gesang 

Gaumenfreuden werden beim Mittelalterfest in Weesenstein ebenfalls aufgetischt. Für musikalische Unterhaltung ist obendrein gesorgt. Wer möchte, darf sogar das Tanzbein schwingen, sich im „Tafeltuch bleichen“ oder - mit eigens hergestellter Farbe - im Stuhlbein bemalen erproben.  



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen