Dresden - suchen und finden

Freitag, 22. März 2013

Wohin in Dresden am 23.03.2013? Auf den Postplatz zur Anti-GEZ-Demo!



Dresden Fotografie Kerstin Schuster
Postplatz Dresden am Zwinger

Wenn Sie nicht wissen, wohin in Dresden am kommenden Samstag, hätte ich hier einen Tipp für Sie. Finden Sie sich doch auf dem Postplatz in der Dresdner Innenstadt ein, wenn Sie etwas gegen die zwangsverordnete Haushaltsabgabe tun möchten. 

Am 23.03.2013 - 14:00 Uhr - findet in der sächsischen Kunst- und Kulturstadt, auf dem Postplatz, eine Anti-GEZ-Demo statt. Diese friedliche Demonstration in der historischen Altstadt, ist nur eine von vielen deutschlandweiten Protestkundgebungen. 


Seit Januar 2013 müssen alle BRD-Bürger Beiträge an die öffentlich-rechtlichen Rundfunk- und Fernsehgesellschaften zahlen. Diese GEZ-Zwangsabgaben - auch Haushaltsabgaben genannt - sind Anlass für die Anti-Rundfunkgebühren-Demos in Deutschlands Großstädten.     


Dresden Fotografie Kerstin Schuster
Historische Altstadt Dresden

Falls Sie am Samstag, dem 23.03.2013, um 14:00 Uhr, in der Dresdner City auf dem Postplatz, an der Demonstration teilnehmen möchten, deren Hauptziel die Abschaffung der Zwangsrundfunk- und Fernsehgebühren ist, sollten Sie sich warm anziehen. Noch herrscht Winter in der sächsischen Landeshauptstadt. 

 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen