Dresden - suchen und finden

Mittwoch, 19. September 2012

Ein Award für Dresden-Reise-Elbflorenz



Award

Ich bin mitunter sehr erstaunt, wenn ich andere Blogs besuche, und dann feststelle, dass jene einen enorm großen „Freundeskreis“ bzw. zahlreiche Leser haben. Dresden-Reise-Elbflorenz wird derzeit von 9 Lesern verfolgt. Im Endeffekt sind es jedoch noch viel mehr Leser, die sich für meine Artikel interessieren. Manchmal ist da auch jemand dabei, der so nett ist und mir einen Award schenkt. Einfach so!
Nun möchten Sie sicherlich wissen, wem ich diese Auszeichnung zu verdanken habe. Da will ich gar nicht lange um den heißen Brei herumreden. Der Award wurde mir von Francis überreicht, die mit bürgerlichen Namen Marion heißt. In ihrem Blog „Magicdreams“ stellt Marion nicht nur tolle Sachen vor, die sie auf dem Flohmarkt erstanden hat. 

Sie zeigt auch genau, wie sie diese tollen Sachen "verwandelt“. Überdies präsentiert Marion auf „Magicdreams“ allerlei Köstlichkeiten. Zum Beispiel leckeren Apfelkuchen, den sie aus frisch geernteten Äpfeln gebacken hat. Bloggerin Marion lässt ihre Leser ebenfalls an ihren Ausflügen und Ferienreisen teilhaben. Das alles in Schrift und Bild.
An dieser Stelle möchte ich mich nun aber erst einmal herzlichst bei Marion von Magicdreams für den Award bedanken. 

Jetzt mache ich mich daran, die Regeln zu befolgen, die so aussehen:
 Bedanke dich bei der Person, die ihn dir verliehen hat. (Was ich soeben getan habe)
  1. Stelle den Award auf deinem Blog vor und verlinke auch die Verleiherin.
  2. Gebe ihn an deine Lieblings-Blogger weiter und verlinke sie im Post.
  3. Informiere die Blogger darüber auf Ihrem Blog.

Geschafft! Regel Nummer Eins war recht einfach zu bewerkstelligen. Regel Nummer Zwei stellte durchaus eine kleine Herausforderung dar. Gar nicht leicht, aus jenen Blogs, denen ich des Öfteren einen Besuch abstatte, fünf Favoriten auszuwählen, die weniger als 200 Leser haben. 

Letzten Endes habe ich mich entschieden, den Award Kerstin und Domi zu überreichen, die stets fantastische Fotos und inspirierende Reiseberichte im Gepäck haben, nachdem sie „unterwegs und auf Reisen“ waren.
Tanja bekommt von mir ebenfalls einen Award, da „Rosenreslis Traum“ so vielseitig  und lesenswert ist, zudem noch mit tollen Fotos versehen, die alles gleich viel anschaulicher machen.
Jana möchte ich den Award verleihen, weil sie es wunderbar versteht, zu zeigen, dass es mehr auf dieser Welt gibt als „Sonne und Wolken“. Angelas „Blog für den entspannten Genuss“ hat gleichfalls einen Award verdient. Immerhin sorgt Angela für „Gute Laune mit Schokolade“ und stellt Naschkatzen raffinierte Leckereien vor. Der fünfte Award geht an Viola, deren Blog „Wohnklunker“ mich immer wieder begeistert und aufs Neue inspiriert.
Alle Regeln befolgt? Ich glaube schon! 

Hier noch einmal meine auserwählten Lieblings-Blogs auf einen Blick: 

 

Kerstin & Domi unterwegs und auf Reisen 

Rosenreslis Traum





Kommentare:

  1. Hey, vielen Dank für den Award. Ich hatte den leider schon, freue mich aber trotzdem sehr, dass du an mich gedacht hast! :-)
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenigstens habe ich dir eine kleine Freude bereiten können : )

      Wünsche dir ein sonniges Wochenende, wo auch immer du es verbringst.

      Liebe Grüße Kerstin

      Löschen
  2. Das ist aber lieb, ich freue mich total über diesen süßen Award!!! Ganz großes DANKESCHÖN dafür und ich freu mich, das Dir mein kleiner Blog so gut gefällt. Deiner ist aber auch total klasse, Deine Fotos und Beschreibungen sind wirklich absolut toll. Ich war noch nie in Dresden, dafür aber in Leipzig, Plauen und Zwickau, wenns auch schon ein paar Jahre her ist. Aber Dresden steht definitiv auch auf meinem Programm, denn ich liebe es zu reisen und mir Deutschland und das benachbarte Ausland anzusehen. Und Du hast jetzt definitiv eine Leserin mehr und bei meinem nächsten Post stelle ich Dich und den Award sehr gerne vor.

    Ganz viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja, vielen Dank für dein Kompliment zu meinem Blog. Ich begrüße dich ganz herzlich als neue Leserin und wünsche dir gute Unterhaltung. Freut mich wirklich sehr, dass ich deine Reiselust geweckt habe und Dresden nun auch noch mit auf deinem Programm steht : )
      Ich bin auch schon ganz gespannt, auf deine Vorstellung meines Blogs.

      Wünsche dir ebenfalls ein schönes, erholsames und sonniges Wochenende.

      Liebe Grüße Kerstin

      Löschen