Dresden - suchen und finden

Montag, 10. September 2012

Dresden-Reise-Elbflorenz.blogspot.de für den Reiseblog-Award 2012 nominiert



Bereits am 22.08.2012 habe ich in einem Artikel darauf aufmerksam gemacht, das Dresden-Reise-Elbflorenz.blogspot.de um den Blog Award 2012 kämpft. Eine Aktion von weg.de. Heute ist es gewiss, dass mein Dresden Blog nominiert wurde, wie ich der E-Mail von weg.de entnehmen konnte.

Inhalt:
Lieber Reiseblogger,

herzlichen Glückwunsch! Dein Blog hat es unter die beliebtesten Teilnehmer geschafft und ist jetzt nominiert für den weg.de Blog Award 2012.

Mit Deiner Nominierung konntest Du bisher schon einige wertvolle Stimmen sammeln und bist dem Ziel, den weg.de Blog Award 2012 zu gewinnen, schon ein gutes Stück näher gekommen. Du hast nun bis zum 18.09.2012 Zeit, diesen Wert noch einmal kräftig in die Höhe zu schrauben und Dir das goldene weg.de Reiseblogger-Abzeichen zu sichern! Informiere doch am besten alle Deine Verwandten, Freunde und Bekannten per E-Mail, Facebook oder Twitter über die Aktion und hol Dir auch ihre Stimmen.

Wir drücken Dir weiterhin die Daumen,

Dein weg.de Blog Award Team

Dresden-Reise-Elbflorenz.blogspot.com
Dresden Reise durch die Altstadt


Ich bin nicht nur über die Nominierung sehr erfreut. Ebenso freut es mich, dass mein Dresden Blog durch diese Aktion auch gleich eine Menge interessierte Besucher angelockt hat. All jenen Lesern, die Ihre Stimme für Dresden-Reise-Elbflorenz.blogspot.de abgegeben haben, möchte ich an dieser Stelle meinen Dank aussprechen. 

Die kreative Schreibfee ist nicht nur dankbar für jede einzelne Stimme. Überdies möchte ich Sie, liebe Leser, gerne einladen, meinem Blog zu folgen. Vielleicht möchten Sie etwas Bestimmtes über meine Heimatstadt Dresden wissen, über Sehenswürdigkeiten im schönen Elbflorenz informiert werden, über Ausflugsziele in Sachsen oder dergleichen mehr. Scheuen Sie sich nicht, mir mitzuteilen, was Sie gerne lesen möchten. Ich bin freue mich über jede Anregung und natürlich auch über Ihre Kommentare.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen